Spionage wird ursprünglich das Beschaffen und Erlangen unbekannter Informationen oder geschützten Wissens verstanden. Häufig genannte Begriffsbezeichnungen sind auch Industrie- und Wirtschaftsspionage, Werks-und Betriebsspionage, Konkurrenz- und Insiderspionage, Auslandsspionage, Spionageangriffe und -attacken, Spionageabwehr, Agenten und Spione, Audio- und Videoüberwachung, Lauschangriff und Abhörsicherheit. Sie dienen den Tätern im Regelfall der Schaffung von Nährboden für weitere Straftaten wie Erpressung, Bedrohung, Datendiebstahl, Manipulation etc. bis hin zur Existenzvernichtung.

Sie sind Opfer einer Spionage-Attacke geworden? Sie wollen sich präventiv dagegen schützen? Rufen Sie uns an, wir kümmern uns diskret, schnell und effizient um Ihr individuelles Problem.